Kooperationspartner

Sandra Weckert und die Bigbandmethod

„Über die Bigbandmethod zu erzählen ist interessant, sie erleben zu dürfen ist bereichernd. Selbst ein Instrument in der Hand zu halten macht Spaß und verbindet.

Wir erleben regelmäßig wie sich in zunächst heterogenen Gruppen binnen kürzester Zeit über das gemeinsame Erleben des Lernens und der Musik Gespräche entwickeln und ein reger Austausch stattfindet. Barrieren werden abgebaut. Das ist der Mehrwert, den die Bigbandmethod bietet.“

Iris Mederer

Seminare in den Räumen des Donau Loft